Salzburg-Spieler wieder heiß begehrt

Sport / 09.01.2020 • 19:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Salzburg Der bei Red Bull Salzburg unter Vertrag stehende Deutsche Kilian Ludewig wechselt leihweise bis Saisonende zu Barnsley. Beim englischen Zweitligisten sind bereits die österreichischen Kicker Marcel Ritzmaier, Patrick Schmidt und Samuel Sahin-Radlinger sowie Trainer Gerhard Struber engagiert.Der 19-jährige Außenverteidiger wurde von den „Bullen“ im Sommer 2018 verpflichtet und kam seither als Kooperationsspieler beim FC Liefering (28 Spiele) zum Einsatz.

Aber nicht nur England ist das Ziel, auch der FC Basel ist für die Bullen eine gute Adresse. Nach Oberlin wurde nun Jasper van der Werff an den Schweizer Klub bis Sommer 2021 verliehen. Gleichzeitig wurde der Vertrag des 21-Jährigen in Salzburg bis 2023 verlängert. Nach seiner schweren Knieverletzung ist der ehemals aus St. Gallen geholte Spieler erst wieder seit Sommer fit.