Wie „BB“ die Austria zur Bundesligareife führen will

Sport / 10.01.2020 • 23:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Wie "BB" die Austria zur Bundesligareife führen will
Bernd Bösch ist der neue Chef der Austria. Im Bild Zweiter von links mit Cotrainer Tamas Tiefenbach, dem neuen Sportchef Alex Schneider und dem neuen Spieler Tobias Berger (v. l.). ADAM

Bernd Bösch ist der neue starke Mann bei der Austria Lustenau und einer mit großen Ambitionen.