Wieder ein Ausfall im Hütter-Team

Sport / 10.01.2020 • 21:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Clearwaqter Eintracht Frankfurt muss in den kommenden Wochen auf Kreativspieler Daichi Kamada (23) verzichten. „Er wird ausfallen. Wie lange, kann ich nicht sagen, weil die Bilder nicht so sind, wie wir uns das wünschen. Deswegen müssen wir die genaue Diagnose abwarten. Aber er hat etwas gerissen bei den Bändern“, sagte Trainer Adi Hütter im Trainingslager der Hessen in Florida. Der Japaner war bei einem Test gegen BL-Rivale Hertha BSC umgeknickt.