Favoriten sind andere

Sport / 16.01.2020 • 21:24 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Johannes Strolz ist Vorarlbergs heißes Eisen in der Kombination am Lauberhorn.gepa
Johannes Strolz ist Vorarlbergs heißes Eisen in der Kombination am Lauberhorn.gepa

Wengen-Kombination als Ouvertüre, Matthias Mayer hat noch eine Rechnung offen.