Der Ski-Weltcup ist jetzt schon in Lech zu Hause

Sport / 17.01.2020 • 21:38 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Stars des Abends, von links: Marc Girardelli, Katja Wirth, Marcel Hirscher sowie VN-Chefredakteur und Moderator Gerold Riedmann.
Die Stars des Abends, von links: Marc Girardelli, Katja Wirth, Marcel Hirscher sowie VN-Chefredakteur und Moderator Gerold Riedmann.

Es war ein ganz besonderer Nachmittag im Lecher Hotel Post am Freitag, dem Tag vor dem Weißen Ring-Volksskirennen am Arlberg. Skikönig Marcel Hirscher hielt Hof und zog circa 100 geladene Gäste in seinen Bann. Dass der achtfache Gesamtweltcupsiger gemeinsam mit dem fünffachen Gesamtweltcupsieger Marc Girardelli und der ehemaligen Vorarlberger Weltcuprennläuferin Katja Wirth am VN-Sporttalk teilnahm, war schon ein Ereignis für sich, die von VN-Chefredakteur Gerold Riedmann gekonnt geleitete Diskussion bot dann zahlreiche Höhepunkte und verschaffte den anwesenden Zuhörern und Zusehern einen perfekten Einblick in die Welt des Skisports und das Leben eines außergewöhnlichen Sportstars und Nationalidols. Wie immer zeigte sich der Doppel-Olympiasieger auch in einer Gesprächsrunde äußerst professionell. Er war gemeinsam mit seinem langjährigen Pressesprecher Stefan Illek nach Lech gekommen, wo er von Raphael Kiene, dem neuen Raiffeisen-Kommunikationschef in Vorarlberg in Empfang genommen wurde. Natürlich ließ es sich Hirscher nicht nehmen, seine Biografie aufzulegen.

Den spannenden Talk nicht entgehen ließen sich unter anderem der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenlandesbank Wilfried Hopfner mit Gattin Rita, Industriellenverbandspräsident Martin Ohneberg, vkw/illwerke-Kommunikationschef Andreas Neuhauser, Messe Dornbirn-Geschäftsführerin Sabine Tichy-Treimel mit Gatte Raimund, der Lecher Seilbahnchef Michael Manhart, VSV-Präsident Walter Hlebayna, Skiclub Arlberg-Präsident Stefan Jochum, der ehemalige FIS-Marketing- und Kommunikationsdirektor Christian Knauth mit Gattin Pamela Behr, das VN-Organisationsteam mit Patrick Fleisch, Corinna Baumann, Julian Halder, Claudia Probst und Kris Balasko, der Leiter der Landespressestelle Florian Themessl-Huber, die Mitglieder des VN-Teams beim Weißen Ring-Rennen, Roswitha und Thomas Böhler sowie Manuela und August Albrecht. Als perfekter Gastgeber freute sich Hausherr Florian Moosbrugger über den Weltcupflair in seinem Haus. Zusammen mit Gattin Sandra und Seniorchefin Kristl Moosbrugger ließ er sich den Event nicht entgehen. Den ehemaligen Skistar im prächtigen Veranstaltungssaal der Post hautnah zu erleben erfreute auch Karin Seyfried (Mercedes Schneider), Lech-Zürs-Tourismuschef Hermann Fercher, Daniel Wüstner (Rauch), Gerhard Wagner und Katharina Lenhart.

ORF-Landesdirektor Markus Klement (l.) und Chefredakteur Gerd Endrich.
ORF-Landesdirektor Markus Klement (l.) und Chefredakteur Gerd Endrich.
Ex-Skirennläuferin Pamela Behr mit ihrem Gatten Christian Knauth.
Ex-Skirennläuferin Pamela Behr mit ihrem Gatten Christian Knauth.
Raiba-Chef Wilfried Hopfner und Gattin Rita kamen direkt vom Skifahren.
Raiba-Chef Wilfried Hopfner und Gattin Rita kamen direkt vom Skifahren.
Der Lecher Seilbahnchef Michael Manhart (l.) mit VN-Sportchef Christian Adam.
Der Lecher Seilbahnchef Michael Manhart (l.) mit VN-Sportchef Christian Adam.
Tourismus-Dame Fabienne Kienreich freute sich über einen gelungenen Abend.
Tourismus-Dame Fabienne Kienreich freute sich über einen gelungenen Abend.
Messe-Geschäftsführerin Sabine Tichy-Treimel mit Gatte Raimund.
Messe-Geschäftsführerin Sabine Tichy-Treimel mit Gatte Raimund.
Claudia und Marco Probst waren wie die anderen Gäste in bester Stimmung.
Claudia und Marco Probst waren wie die anderen Gäste in bester Stimmung.
Sorgten für eine reibungslose und perfekte Organisation des Abends: Kris Balasko, Corinna Baumann und Patrick Fleisch.
Sorgten für eine reibungslose und perfekte Organisation des Abends: Kris Balasko, Corinna Baumann und Patrick Fleisch.
VSV-Präsident Walter Hlebayna kam in Begleitung von Gattin Gerda.
VSV-Präsident Walter Hlebayna kam in Begleitung von Gattin Gerda.