Die gute Form im Test bestätigen

Sport / 24.01.2020 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn Mit nur 19 Kaderspielern bestreitet Zweitligist Dornbirn heute das zweite Testspiel der Wintervorbereitung. Gegen den deutschen Sechstligisten TSV Berg will FCD-Trainer Markus Mader „den nächsten wichtigen Schritt machen“, denn „nach der guten Vorstellung gegen Tirol hoffen wir diesmal auf ein postives Ergebnis.“ Zudem sei die Transferphase noch nicht abgeschlossen, ein neuer Mittelfeldspielers soll in den nächsten Tagen zum Team stoßen. VN-TK