„Haben das Optimum erreicht“

Sport / 24.01.2020 • 22:47 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Lukas Herburger (im Duell mit dem Spanier Jorge Maqueda) schont weder Gegner noch sich selbst. GEPA
Lukas Herburger (im Duell mit dem Spanier Jorge Maqueda) schont weder Gegner noch sich selbst. GEPA

Abwehrchef Lukas Herburger freut sich nach EURO 2020 auf drei handballfreie Tage.