Zehn Podestplätze für die Ländle-Schüler

Sport / 27.01.2020 • 22:28 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Vorarlbergs Nachwuchsrennläufer holten sich bei den Schülertestrennen zwei erste Plätze und weitere acht Podestränge. vsv
Vorarlbergs Nachwuchsrennläufer holten sich bei den Schülertestrennen zwei erste Plätze und weitere acht Podestränge. vsv

Kreischberg Zwei Laufsiege durch Angelina Salzgeber und Victoria Olivier erreichte Vorarlbergs Schülerkader bei den ÖSV-Testrennen am Kreischberg. Bei den Parallelrennen kamen durch Antonia Muxel (2.), Leonie Lussnig (3.) und Victoria Olivier (2.) drei weitere Topplätze dazu. Die VSV-Schüler holten sich insgesamt zehn Podestränge. VSV-Trainer Marcel Schoder bilanziert: „Unsere Mädchen haben durch gute Leistungen überzeugt, unsere Burschen haben in den drei Tagen leider zu viele Fehler gemacht. Jetzt gilt es, konsequent weiterzuarbeiten, um die Leistungen zu verbessern.“

SKI ALPIN

ÖSV-Schülertestrennen am Kreischberg

Parallelbewerb U 13 weiblich (2007)

 1. Anna Pieber (ST) 53,99

6. Elisabeth Walch (V) 55,50

10. Rosina Brandstetter (V) 56,22

Parallelbewerb U 14 weiblich (2006)

 1. Maja Waroschitz (T) 52,48

2. Antonia Muxel (V) 53,23

26. Elena Mathis (V) 55,08

31. Rubina Lena Amann (V) 58,65

Parallelbewerb U 15 weiblich (2005)

 1. Valentina Rings-Wanner (T) 51,59

3. Leonie Lussnig (V) 52,62

16. Noemi Lampert (V) 57,85

Augeschieden: Lorena Jenni

Parallelbewerb U 16 weiblich (2004)

 1. Viktoria Bürgler (S) 51,55

2. Victoria Olivier (V) 51,58

4. Angelina Salzgeber (V) 52,51

7. Leonie Zegg (V) 53,21

19. Filippa Acker (V) 55,41

Parallelbewerb U 13 männlich (2007)

 1. Valentin Hofer (OÖ) 54,45

9. Louis Acker (V) 56,41

11. Mika Schäfer (V) 56,98

Parallelbewerb U 14 männlich (2006)

 1. Simon Fernsebner (S) 53,20

11. Leo Heim (V) 54,13

18. Adrian Vonbank (V) 55,26

19. Christopher Lisch (V) 55,33

25. Fabian Lercher (V) 58,52

Parallelbewerb U 15 männlich (2005)

 1. Luis Dilitz (T) 52,42

6. Kilian Lercher (V) 53,87

13. Jonas Schäfer (V) 54,86

14. Moritz Zudrell (V) 57,11

Augeschieden: Brody Kapeller

Parallelbewerb U 16 männlich (2004)

 1. Paul Wagner (S) 51,37

11. Jonathan Bischof (V) 52,82