Wettskandal erschüttert Basketballliga

Sport / 28.01.2020 • 21:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Fünf Spieler des UBSC Graz sollen Partien verschoben haben. Bei den Verdächtigen soll es um zwei US-Amerikaner und drei Spieler aus Ex-Jugoslawien handeln.GEPA
Fünf Spieler des UBSC Graz sollen Partien verschoben haben. Bei den Verdächtigen soll es um zwei US-Amerikaner und drei Spieler aus Ex-Jugoslawien handeln.GEPA

Betrugsverdacht bei fünf Grazer Spielern. Klubführung er­stattete Anzeige.