Pleite trotz Rekordtor

Sport / 09.02.2020 • 22:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ronaldo erzielte drei Tage nach seinem 35. Geburtstag im zehnten Ligaspiel in Folge mindestens ein Tor und stellte damit einen Klubrekord auf. Der portugiesische Europameister überbot die Juve-Marke des Franzosen David Trezeguet aus dem Jahr 2001. Nach 71 Spielen für Juve hat Ronaldo insgesamt 51 Tore auf dem Konto. Der Treffer verhinderte aber nicht die dritte Niederlage von Juve in dieser Saison. Reuters