Kubica mit Cockpit bei der DTM

Sport / 13.02.2020 • 19:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Pole Robert Kubica geht in der DTM für BMW ins Rennen.Reuters
Der Pole Robert Kubica geht in der DTM für BMW ins Rennen.Reuters

München Der polnische Rennfahrer Robert Kubica startet in dieser Saison für BMW in der DTM. Der 35-Jährige bekommt ein Cockpit beim neuen Kundenteam BMW ART Grand Prix. „Wir freuen uns sehr, einen Fahrer vom Kaliber und Prestige eines Robert Kubica in der DTM zu haben. Er wird eine fantastische Ergänzung sein“, erklärte der Tiroler DTM-Boss Gerhard Berger. „Für mich ist die DTM eine der stärksten und besten Rennserien der Welt“, meinte Kubica.