Warum Ortlieb nie Zweifel aufkommen ließ

Sport / 22.02.2020 • 13:50 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Nina Ortlieb ließ sich nach dem dritten Platz in Crans Monatana gebührend feiern. <span class="copyright">AP</span>
Nina Ortlieb ließ sich nach dem dritten Platz in Crans Monatana gebührend feiern. AP

Die 23-jährige Lecherin sieht ihre harte Arbeit nach ihrem ersten Podestplatz im Ski-Weltcup bei der Abfahrt in Crans Montana bestätigt.