Geisterbahnfahrt des LASK

Sport / 12.03.2020 • 23:02 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Der Manchester-United-Express überrollte den LASK vor gespenstischer Kulisse im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League: Uniteds Supertalent Scott McTominay prüft hier LASK-Tormann Alexander Schlager.gepa
Der Manchester-United-Express überrollte den LASK vor gespenstischer Kulisse im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League: Uniteds Supertalent Scott McTominay prüft hier LASK-Tormann Alexander Schlager.gepa

Die Linzer verlieren Europa-League-Heimspiel vor leeren Rängen gegen Manchester United mit 0:5.