Nach Aussprache soll es der „zweite Anzug“ beim FC Dornbirn richten

Sport / 10.06.2020 • 10:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Nach Aussprache soll es der "zweite Anzug" beim FC Dornbirn richten
In Kapfenberg sind heute die Ersatzspieler gefordert. GEPA

Trainer Markus Mader muss mit einer dezimierten Mannschaft in Kapfenberg versuchen zu bestehen. Dabei nimmt er seine Spieler in die Pflicht.