Nach nicht einmal zwei Sätzen war Thiem schon in Runde zwei

Sport / 01.09.2020 • 22:22 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Am Ende war es die Siegerfaust von Dominic Thiem. Ohne das Match zu Ende spielen zu müssen, steht der an Nummer zwei gesetzte Österreicher in New York in Runde zwei.ap
Am Ende war es die Siegerfaust von Dominic Thiem. Ohne das Match zu Ende spielen zu müssen, steht der an Nummer zwei gesetzte Österreicher in New York in Runde zwei.ap