Ferrari vor 999. Grand Prix pessimistisch

Sport / 03.09.2020 • 18:40 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Auf die Ferrari-Crew rund um Sebastian Vettel (r.) wartet in Monza viel Arbeit.afp
Auf die Ferrari-Crew rund um Sebastian Vettel (r.) wartet in Monza viel Arbeit.afp

Erst Monza, dann Mugello – also zweimal Heimvorteil.