Eishockey: Für Dornbirn war nichts zu holen

Sport / 25.09.2020 • 23:55 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Verbissene Zweikämpfe im Westderby zwischen Innsbruck und Dornbirn vor Bulldogs-Torhüter Oskar Östlund: Stefan Häußle, Daniel Ciampini, Sam Herr und Daniel Woger. gepa
Verbissene Zweikämpfe im Westderby zwischen Innsbruck und Dornbirn vor Bulldogs-Torhüter Oskar Östlund: Stefan Häußle, Daniel Ciampini, Sam Herr und Daniel Woger. gepa


<br>Die Bulldogs vermasselten den Saisonstart mit einer 1:4-Niederlage gegen Innsbruck.