Dies sind die Ziele der Eliteligaklubs Bregenz und Wolfurt

Sport / 10.10.2020 • 07:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
SW-Bregenz-Coach Michael Pelko (links) muss heute auf der Tribüne Platz nehmen.<span class="copyright">VN-Stiplovsek</span>
SW-Bregenz-Coach Michael Pelko (links) muss heute auf der Tribüne Platz nehmen.VN-Stiplovsek

Der Klassiker verspricht viel Spannung. SW-Trainer Michael Pelko nur auf der Tribüne.