Historische Sölden-Schlappe

Sport / 18.10.2020 • 19:50 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Allein gelassen im Hochgebirge, so fühlte es sich wohl für die Österreicher, im Bild Roland Leitinger, in Sölden an.gepa
Allein gelassen im Hochgebirge, so fühlte es sich wohl für die Österreicher, im Bild Roland Leitinger, in Sölden an.gepa

Marco Schwarz sprach von einer „Katastrophe“, Kriechmayr gewann „Abfahrtsduell“.