Altach beendet Corona-Jahr mit knappem Minus

Sport / 20.10.2020 • 19:35 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Perfekte Organisation, genaues Zahlenmaterial und große Zukunftsvisionen bestimmen die Generalversammlung des Cashpoint SCR Altach. <span class="copyright">VN-Stiplovsek</span>
Perfekte Organisation, genaues Zahlenmaterial und große Zukunftsvisionen bestimmen die Generalversammlung des Cashpoint SCR Altach. VN-Stiplovsek

Vorarlbergs Fußball-Bundesligist schließt erstmals nach vielen Jahren ein Geschäftsjahr mit einem Negativsaldo ab. Knapp über 131.000 Euro betrug das Minus, vor allem bedingt durch die Einnahmenverluste im Ticketing und Gastronomiebetrieb.