Fußball: VFV-Präsident kündigt nach Massenschlägerei Null-Toleranz-Strategie an

Sport / 09.11.2020 • 19:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Fußball: VFV-Präsident kündigt nach Massenschlägerei Null-Toleranz-Strategie an
VFV-Präsident Dr. Horst Lumper sieht Handlungsbedarf. STIPLOVSEK

Für VFV-Präsident Dr. Horst Lumper sind die Vorkommnisse nach der Nachwuchspartie zwischen dem FC Dornbirn und dem FC Lustenau kein Einzelfall. Das Strafmaß sei dementsprechend gerechtfertigt, denn: „Das brauchen wir nicht!“