Handballszene

Sport / 12.11.2020 • 19:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Weber neuer Leader

Nordhorn Der Harder Robert Weber bestätigt in der Deutschen Handball-Bundesliga weiter seine Goalgetterqualitäten. Beim 27:24-Heimsieg seiner HSG Nordhorn-Lingen erzielte der Ende des Monates seinen 35. Geburtstag feiernde Weber insgesamt elf Tore. Es war bereits zum dritten Mal in dieser Saison, dass der Linkshänder elf Tore in einer Partie warf. Mit nunmehr 54 Volltreffern führt Weber die Torschützenliste an.

Keine Damenspiele

Dornbirn, Feldkirch Insgesamt drei der geplanten sechs Partien am Wochenende in der Women Handball Austria League (WHA) wurden verschoben. Betroffen von den Verlegungen das Heimspiel der Damen des HC Blau-Weiß Feldkirch (4.) gegen Eggenburg (10.) und der Gastauftritt des SSV Dornbirn-Schoren (11.) bei Tabellenführer Stockerau. Die genaueren Gründe der Absagen wurden nicht genannt. VN-JD

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.