Eishockey: Hochbetrieb in der AHL nach der Pause

Sport / 13.11.2020 • 23:05 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Für die VEU - im Bild Dylan Stanley (l.) und Kevin Puschnik - geht es gegen Jesenice im Grunddurchgang der AHL um die ersten Punkte.  Lerch
Für die VEU - im Bild Dylan Stanley (l.) und Kevin Puschnik - geht es gegen Jesenice im Grunddurchgang der AHL um die ersten Punkte. Lerch

VEU, Lustenau und der Bregenzerwald dürfen zu Hause ran.