Nagelprobe vor Weltcup

Sport / 19.11.2020 • 21:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nagelprobe vor Weltcup

Eine Woche vor dem Start der Weltcupsaison in Innsbruck-Igls (27. bis 29. November) geht es am Sonntag für Vorarlbergs Kunstbahnrodler im Olympia-Eiskanal in Igls um die nationale Krone. Im Doppelsitzer gehen der Bludenzer Thomas Steu (v.) und Partner Lorenz Koller als Titelverteidiger ins Rennen, Silber holten im Vorjahr Yannick Müller/Armin Frauscher. Im Einsitzer will U-23-Weltmeister Jonas Müller im Titelkampf vorne mitmischen. GEPA

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.