Sechs Vorarlberger im Klassement

Sport / 19.11.2020 • 21:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Pass Thurn Sechs Vorarlberger fanden sich beim Juniorenslalom in Pass Thurn im Klassement wieder. Valentin Lotter führte auf Platz elf einen Ländle-Dreierpack an, der von David Meier und Jakob Greber vervollständigt wurde. Der Sieg ging an den Franzosen Augustin Bianchini.

Ski alpin

Herren-Juniorenslalom Pass Thurn

1. Augustin Bianchini (Fra/2000) 1:36,39

3. Lukas Gasser (AUT/01) 1:35,73

11. Valentin Lotter (AUT/V/02) 1:37,60

12. David Meier (AUT/V/01) 1:37,67

13. Jakob Greber (AUT/V/03) 1:37,87

28. David Hackl (AUT/V/01) 1:42,52

46. Jonathan Bischof (AUT/V/04) 1:46,87

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.