Was für ein Comeback: Christian Hirschbühl im Finale beim Weltcup Zürs

Sport / 27.11.2020 • 13:27 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Auf der Roten Piste noch zurück, explodierte Christian Hirschbühl im zweiten Run und zog als Elfter ins 16er-Finale ein. <span class="copyright">gepa</span>
Auf der Roten Piste noch zurück, explodierte Christian Hirschbühl im zweiten Run und zog als Elfter ins 16er-Finale ein. gepa

Mit einer enormen Leistungssteigerung im zweiten Lauf katapultierte sich der Lauteracher unter die Top 16, die heute Abend (ab 17.45 Uhr/ORF 1, live) um den Sieg im Parallelbewerb fahren.