So verlief die Reise von Jesper Kokkila über Chicago nach Dornbirn zu den Bulldogs

Sport / 07.12.2020 • 07:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Jesper Kokkila freut sich auf das Türchen. <span class="copyright">CDM/Margotti</span>
Jesper Kokkila freut sich auf das Türchen. CDM/Margotti

In der Adventszeit 2020 erhalten VN.at-Leser exklusiv Einblicke in das vorweihnachtliche Leben der Bulldogs-Cracks. Türchen Nummer sieben erzählt die Reise von Jesper Kokkila von Finnland über die USA nach Vorarlberg.