Mayer kratzte am Podest

Sport / 18.12.2020 • 21:39 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Der Jubel von Aleksander Aamodt Kilde nach dem Super-G-Sieg in Gröden. reuters
Der Jubel von Aleksander Aamodt Kilde nach dem Super-G-Sieg in Gröden. reuters

13 Hundertstel fehlten dem Kärntner auf Platz drei. Kilde siegt im Super-G von Gröden.