Bregenz deklassiert Linz mit 31:20 im Cup-Achtelfinale

Sport / 03.03.2021 • 12:10 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bregenz deklassiert Linz mit 31:20 im Cup-Achtelfinale
Kapitän Lukas Frühstück und Bregenz Handball entschieden das Cup-Achtelfinale in Linz in souveräner Manier mit 31:20-Toren für sich. GEPA

Alpla HC Hard heute bei Leoben zu Gast.