„Jede Frau kann Motorsport betreiben“

Sport / 06.04.2021 • 22:34 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Frauen-Power bei Abt Sportline: Fahrerin Sophia Flörsch wird in der DTM von Teammanagerin Maike Frik und Renningenieurin Laura Müller unterstützt. Ap
Frauen-Power bei Abt Sportline: Fahrerin Sophia Flörsch wird in der DTM von Teammanagerin Maike Frik und Renningenieurin Laura Müller unterstützt. Ap

Sophia Flörsch gibt ihren Einstand in der DTM.