Dem makellosen Meistertitel soll nun der Aufstieg folgen

Sport / 11.04.2021 • 21:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Miro Sklensky blieb in 28 seiner 30 Einzelpartien siegreich.VN/Sams
Miro Sklensky blieb in 28 seiner 30 Einzelpartien siegreich.VN/Sams