Vom Cupsieg zum Verbleib?

Sport / 18.04.2021 • 20:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vom Cupsieg zum Verbleib?

Der 31. Gewinn des spanischen Fußball-Cups ist für Rekordsieger FC Barcelona nicht einfach nur ein Titel mehr. Der erste Erfolg nach einer knapp zweijährigen Durststrecke könnte Superstar Lionel Messi (r.) doch noch zum Verbleib bewegen, hoffen nun alle „Barcelonistas“. Clubboss Joan Laporta, erst seit einem Monat im Amt, äußerte sich nach dem 4:0 gegen Athletic Bilbao im Finale sehr optimistisch: „Er will bleiben.“ Messi liebe Barca, „und Barca liebt Leo“. AP