Finale Duelle auf Weg zum EM-Endrunde

Sport / 25.04.2021 • 19:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Treffsicherheit von Robert Weber ist gefragt.AFP
Die Treffsicherheit von Robert Weber ist gefragt.AFP

Wien Auf Österreichs Handball-Männerteam wartet in der Mission EURO 2022 die Nagelprobe. Im Auswärtsspiel am Donnerstag (18.30 Uhr MEZ) bei Estland und beim Abschluss am Sonntag (18 Uhr) in Graz gegen Bosnien-Herzegowina steht man unter Zugzwang, will man bei der Endrunde im Jänner 2022 in Ungarn und der Slowakei dabei sein. Im ÖHB-Aufgebot aus Ländle-Sicht stehen Robert Weber, Lukas Herburger, Dominik Schmid, Golub Doknic und Ralf-Patrick Häusle.