In den Spielen gegen die Slowakei einen Schritt nach vorne machen

Sport / 29.04.2021 • 22:51 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Piestany Im Rahmen des dritten Trainingslagers der österreichischen Eishockey-Nationalmannschaft trifft die Auswahl am Samstag und Sonntag in Piestany auf die Auswahl der Slowakei. „Die Slowaken stecken mitten in ihren WM-Vorbereitungen und werden eine gute Mannschaft aufs Eis schicken“, weiß Teamchef Roger Bader. „Gegen Tschechien haben wir uns von einem Spiel aufs andere gesteigert. Ich denke, dass wir auch gegen die Slowakei einen Schritt nach vorne machen werden. Mit Ramon Schnetzer (Dornbirn), Kilian Zündel (Salzburg), Simeon Schwinger (Dornbirn) und Martin Ulmer (Villach) stehen vier Vorarlberger im Aufgebot.

eishockey

Programm Nationalmannschaft Österreich

Am Samstag spielen Piestany

Slowakei – Österreich 20.15 Uhr

Am Sonntag spielen

Slowakei – Österreich 20.15 Uhr

live auf ORF Sport+ und LAOLA1.at)

Kader Österreich, Tor: Kickert (Augsburg), Schmidt (Villach), Starkbaum (Vienna Capitals). Verteidigung: Brunner (Villach), Hackl (Capitals), Jakubitzka (Innsbruck), Kirchschläger (Linz), Kragl (Linz), Maier (KAC), Schnetzer (Dornbirn), Wolf (Lugano), Zündel (Salzburg). Sturm: Antonitsch (Dornbirn), Baumgartner (Davos), Gaffal (Linz), Harnisch (Salzburg),

Huber (Salzburg), Maxa (Villach), Nissner (Capitals), Rauchenwald (Salzburg), Richter (Capitals), Schneider (Salzburg), Schwinger (Dornbirn), Spannring (Thurgau), Thaler (Salzburg), Ulmer (Villach)

So geht es weiter

8. Mai  Italien – Österreich

9. Mai  Italien – Österreich

15. Mai  Slowenien – Österreich 16.30 Uhr

17. Mai  Österreich – Polen 13.00 Uhr

18. Mai  Österreich – Ukraine 13.00 Uhr

20. Mai  Österreich – Rumänien 16.00 Uhr

21. Mai  Frankreich – Österreich 13.00 Uhr