Deshalb muss der Dornbirner SV auf Erhart-Tore verzichten

Sport / 17.05.2021 • 23:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Deshalb muss der Dornbirner SV auf Erhart-Tore verzichten
Sorgte mit seinen Toren immer wieder für Jubel in Haselstauden: Stürmer Julian Erhart. VN/LERCH

Nach fünf Jahren beim Klub aus der VN.at-Eliteliga wird Julian Erhart bis Jahresende eine Pause einlegen. Derweil dreht sich im Vorarlberger Fußball das Transferrad.