Dänemarks Nationalspieler Eriksen in „stabilen“ Zustand

Sport / 12.06.2021 • 19:46 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Christian Eriksen war beim Abtransport aus dem Stadion wach. Aktuell wird er im Krankenhaus in Kopenhagen weiter untersucht.  <span class="copyright"> AP</span>
Christian Eriksen war beim Abtransport aus dem Stadion wach. Aktuell wird er im Krankenhaus in Kopenhagen weiter untersucht. AP

Der am Spielfeld zusammengebrochene dänische Nationalspieler Christian Eriksen wurde in „stabilen“ Zustand ins Hospital gebracht.