Estre verteidigte mit Rang drei die WM-Führung

Sport / 13.06.2021 • 22:16 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Kévin Estre kämpfte mit dem 512 PS starken Porsche beim WM-Lauf in Portimao mit Reifenproblemen. Jürgen Tap
Kévin Estre kämpfte mit dem 512 PS starken Porsche beim WM-Lauf in Portimao mit Reifenproblemen. Jürgen Tap

Porsche-Team rettete nach Reifenproblemen Stockerlplatz.