Verstappen holte knapp vor Norris wieder Spielberg-Pole

Sport / 03.07.2021 • 17:05 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Verstappen holte knapp vor Norris wieder Spielberg-Pole
Max Verstappen startet beim Grand Prix von Österreich aus erster Position. APA

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat sich auch für den zweiten Grand Prix der Formel 1 in Spielberg die Poleposition gesichert.

Spielberg Der Sieger der Vorwoche fuhr am Samstag im Qualifying in 1:03,720 Minuten aber nur hauchdünn vor McLaren-Überraschungsmann Lando Norris (+0,048 Sek.) Bestzeit. Aus der zweiten Reihe starten am Sonntag (15.00 Uhr/live ORF 1, ServusTV und Sky) Verstappens Teamkollege Sergio Perez (0,270) und Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes (0,294).

Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil wurde Fünfter (0,329). Für WM-Spitzenreiter Verstappen ist es die insgesamt siebente Pole seiner Karriere, die vierte heuer sowie die dritte in Serie. Vergangene Woche hatte Verstappen in der Steiermark einen souveränen Start-Ziel-Sieg gefeiert. Am Sonntag geht der Niederländer vor erneut zahlreichen Oranje-Fans auf seinen 15. GP-Erfolg los, es wäre sein fünfter in diesem Jahr beziehungsweise der dritte hintereinander.