Tokio-Generalprobe am Rankler Baggersee

Sport / 07.07.2021 • 21:28 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Nicola Spirig (vorne), 2012-Olympiasiegerin und siebenfache Europameisterin, ist die große Favoritin beim Trans Vorarlberg am Sonntag ab 10.30 Uhr in Rankweil. GEPA
Nicola Spirig (vorne), 2012-Olympiasiegerin und siebenfache Europameisterin, ist die große Favoritin beim Trans Vorarlberg am Sonntag ab 10.30 Uhr in Rankweil. GEPA

Trans Vorarlberg geht am Sonntag als Mitteldistanz-Triathlon
mit hochkarätiger Besetzung in Rankweil über die Bühne.