Sportler des Jahres verzichtet auf Start in Sölden

Sport / 16.10.2021 • 16:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Sportler des Jahres verzichtet auf Start in Sölden
Der rischgebackene Sportler des Jahres in Österreich Vincent Kriechmayr wird in Sölden nicht starten.gepa

Vincent Kriechmayr hat nach Training am Rennhang in Sölden entschieden, dass er beim Weltcup Opening nächste Woche nicht an den Start gehen wird.