Die Chance am Schopf packen

Sport / 18.10.2021 • 21:12 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Patrick Feurstein ließ nichts anbrennen, lieferte bei den drei Läufen in der ÖSV-internen Qualifikation die beste Leistung ab. gepa
Patrick Feurstein ließ nichts anbrennen, lieferte bei den drei Läufen in der ÖSV-internen Qualifikation die beste Leistung ab. gepa

Patrick Feurstein startet beim Riesentorlauf in Sölden im Weltcup neu durch.