Den Titel gibt es erst am grünen Tisch

Sport / 07.11.2021 • 22:38 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Kévin Estre und seine Kollegen im Porsche 911 drückten dem letzten WM-Lauf in Bahrain den Stempel ab, wurden aber durch eine Kollision gestoppt. TAP/Porsche
Kévin Estre und seine Kollegen im Porsche 911 drückten dem letzten WM-Lauf in Bahrain den Stempel ab, wurden aber durch eine Kollision gestoppt. TAP/Porsche

Kévin Estre und Porsche legten nach Unfall in Manama Protest ein.