„Dabei bin ich ein Späteinsteiger“

Sport / 15.11.2021 • 20:20 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Zwischen den roten Toren fühlte sich Christian Hirschbühl extrem wohl. Keinen anderen Läufer gelang es, solche Rückstände nach dem ersten Lauf wettzumachen.Steurer, gepa
Zwischen den roten Toren fühlte sich Christian Hirschbühl extrem wohl. Keinen anderen Läufer gelang es, solche Rückstände nach dem ersten Lauf wettzumachen.Steurer, gepa

Als 25-Jähriger bestritt Christian Hirschbühl sein erstes Weltcuprennen – Fokus weiter auf Slalom.