Pittsburgh setzt die Siegesserie fort

Sport / 03.01.2022 • 22:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Pittsburgh Die Pittsburgh Penguins haben ihren Erfolgslauf auch nach fast zweiwöchiger Corona-Zwangspause fortgesetzt. Das 8:5 gegen die San Jose Sharks mit sechs eigenen Treffern im ersten Drittel war ihr bereits achter Sieg in Serie. Evan Rodrigues und Bryan Rust trafen jeweils dreifach.

Die Dallas Stars haben wieder fast ihren gesamten Kader zur Verfügung und stehen vor ihrem Comeback nach zweiwöchiger Zwangspause. Zehn Spieler des Clubs, darunter Michael Raffl, sind vom Covid-Protokoll genommen worden und können wieder mit dem Training beginnen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.