Start der Rückrunde verschoben

Sport / 07.01.2022 • 20:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kennelbach Das für heute geplante dritte Heimspiel der Herren des UTTC Raiffeisen Kennelbach zum Auftakt der Rückrunde in der Meisterrunde (Top-8-Teams) der ersten Tischtennis-Bundesliga wurde verlegt. Neuer Austragungstermin für die Partie gegen Vizemeister Salzburg (2.) ist der 11. Februar (18.30 Uhr). Bereits zwei Tage darauf wartet das Heimduell gegen Stockerau (4.). Zuvor gastieren Istvan Toth und Co., aktuell mit zwei Punkten Rückstand Schlusslicht nach dem Herbstdurchgang, am 4. Februar das Nachzüglerduell bei Kapfenberg (7.) und zwei Tage später bei Wr. Neustadt (3.). VN-JD

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.