Oswald-Sieg bei erstem Antreten

Sport / 10.01.2022 • 20:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Philipp Oswald und Matwe Middelkoop feierten einen gelungenen Einstand.Paulitsch
Philipp Oswald und Matwe Middelkoop feierten einen gelungenen Einstand.Paulitsch

Sydney Tennis-Ass Philipp Oswald darf sich über einen gelungenen ersten Auftritt an der Seite seines neuen Doppelpartners Matwe Middelkopp freuen. Beim mit 561.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier in Sydney setzten sich der 35-jährige Dornbirner und der um drei Jahre ältere Niederländer in der Auftakt­runde gegen Hunter Reese/Sem Verbeek (USA/Ned) mit 3:6, 6:4 und 10:4 im Mach-Tie-Break durch.

Im Achtelfinale treffen Oswald/Middlekoop auf die auf Position sechs gereihten Deutschen Kevin Krawietz/Andreas Mies, im Viertelfinale könnte es zum Duell mit den kroatischen Weltrangliste-Ersten und Tokio-Olympiasiegern Nikola Mektic/Mate Pavic kommen.

Ab Montag sind Oswald/Middlekoop bei der Australian Open in Melbourne im Einsatz. VN-JD

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.