Scheyer fährt bei Abfahrtssieg von Gut-Behrami in die Top Ten

Sport / 15.01.2022 • 13:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Christine Scheyer belegte in der Abfahrt von Altenmarkt/Zauchensee den zehnten Platz.<span class="copyright">ap</span><span class="copyright">a</span>
Christine Scheyer belegte in der Abfahrt von Altenmarkt/Zauchensee den zehnten Platz.apa

Ariane Rädler erreicht mit Platz elf bestes Abfahrtsergebnis ihrer Karriere.

Altenmarkt Lara Gut-Behrami hat einen Patzer der haushohen Favoritin Sofia Goggia genützt und sich den Sieg in der alpinen Ski-Abfahrt in Zauchensee geholt. Der Sturz von Goggia, zuletzt siebenmal in Folge ungeschlagen, blieb offenbar ohne gröbere Verletzungsfolgen. Er machte aber den Weg frei für ihre Schweizer Konkurrentin, die 0,10 Sekunden vor der Deutschen Kira Weidle triumphierte. Ramona Siebenhofer fuhr als Dritte (+0,44 Sek.) erstmals in dieser Saison aufs Podest.

Ariane Rädler durfte über ein tolles Ergebnis jubeln.gepa
Ariane Rädler durfte über ein tolles Ergebnis jubeln.gepa

Die beiden Vorarlbergerinnen Christine Scheyer und Ariane Rädler zeigten starke Leistungen und fuhren unter die besten 15 Läuferinnen. Scheyer belegte den zehnten Platz, Rädler gelang mit Rang elf ihr bestes Abfahrtsergebnis.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.