Nächste Talentprobe von Victoria Olivier im Europacup

Sport / 16.01.2022 • 21:11 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Zweimal im Europacup dabei, 46 Punkte gesammelt: Victoria Olivier.gepa
Zweimal im Europacup dabei, 46 Punkte gesammelt: Victoria Olivier.gepa

Schwarzach Mit den Plätzen 15 und 16 bei den beiden Riesentorläufen in Orcieres-Merlette (Fra) fuhr Victoria Olivier ihre bisher besten Resultate im Ski-Europacup heraus. Die 17-Jährige lieferte sich ein Duell der 2004er-Jahrgänge mit der Kroatin Zrinka Ljutic, die im ersten Bewerb sieben Hundertstel und zwei Plätze besser war, im zweiten aber auf Rang 33 2,59 Sekunden hinter der Läuferin des WSV Au klassiert war. Zweimal in den Punkterängen landete Elisabeth Kappaurer (21./28.), einmal Magdalena Kappaurer (26.). Thomas Dorner landete beim FIS-RTL in Oberjoch auf Platz drei.

Ski alpin

Damen, 1. Europacup-RTL Orcieres-Merlette

1. Coralie Frasse Sombet (FRA/91) 2:12,17

2. Elisa Mörzinger (AUT/97) +1,70

3. Vivianne Härri (SUI/99) +2,18

5. Nina Astner (AUT/00) +2,81

11. Valentina Pfurtscheller (AUT/02) +3,53

15. Victoria Olivier (AUT/V/05) +3,63

21. Elisabeth Kappaurer (AUT/V/94) +4,13

Ausgeschieden: Magdalena Kappaurer, Amanda Salzgeber (AUT/V)

Damen, 2. Europacup-RTL Orcieres-Merlette

1. Simone Wild (SUI/93) 2:22,23

2. Coralie Frasse Sombet (FRA/91) +0,09

3. Nina Astner (AUT/00) +0,53

5. Elisa Mörzinger (AUT/97) +0,94

16. Victoria Olivier (AUT/V/04) +2,23

26. Magdalena Kappaurer (AUT/V/00) +3,04

27. Valentina Pfurtscheller (AUT/02) +3,00

28. Elisabeth Kappaurer (AUT/V/94) +3,04

Ausgeschieden: Amanda Salzgeber (AUT/V)

Herren, FIS-RTL Oberjoch

1. Marco Fischbacher (SUI/97) 1:47,42

2. Jonas Stockinger (GER/99) +0,51

3. Thomas Dorner (AUT/V) +0,83

Ausgeschieden: Noel Zwischenbrugger, Paul Vonier, Elias Netzer (AUT/V)

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.