Djokovic gibt in Dubai das Comeback

Sport / 26.01.2022 • 22:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dubai Tennisstar Novak Djokovic strebt nach dem Chaos um die Verweigerung seiner Einreise nach Australien übereinstimmenden Medienberichten zufolge ein Comeback in Dubai an. Der Serbe, der sich nach seiner erzwungenen Rückkehr nicht öffentlich geäußert hat, steht demnach auf der Teilnehmerliste des Turniers in den Vereinigten Arabischen Emiraten vom 14. bis 26. Februar. Dort reicht für die Einreise in der Regel ein negativer PCR-Test.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.