Kein Platz mehr für Ilsanker

Sport / 04.02.2022 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Frankfurt ÖFB-Teamspieler Stefan Ilsanker ist von Trainer Oliver Glasner nicht für den Europa-League-Kader des deutschen Bundesligisten Eintracht Frankfurt nominiert worden. Der Vertrag des 32-jährigen Mittelfeldmanns läuft im Sommer aus, die Zeichen stehen auf Abschied. „Am Ende des Tages musste ich ein paar Eventualitäten durchspielen. Ich habe gerne Spieler dabei, die mehrere Positionen bekleiden können“, begründete Glasner die Nicht-Nominierung seines Landsmanns Ilsanker.